Mombasa Club
  • Im Mombasa Club Gin schlägt das Herz Afrikas so stark wie einst
  • Handverlesene Botanicals verleihen dem Gin sein überaus elegant-würziges Aroma
  • Herstellung nach der traditionellen Batch Destillation

Der Liebling des British Empire

Der legendäre und heute noch bestehende Mombasa Club war der erste „Private Social Club“ in Afrika - ein beliebter Treffpunkt kolonialen Lebens und Oase erlesener Genüsse. Heute ist die Kolonialzeit schon lange Geschichte und der Mombasa Club öffnet seine Tore längst nicht mehr nur für Diener der englischen Krone, doch im Mombasa Club Gin schlägt das Herz Afrikas so stark wie einst. Um eine kristallklare Reinheit zu erzielen, wird der Alkohol nach dem traditionellen Batchverfahren in der alten Brennerei in London vierfach destilliert.