Stolichnaya
  • Originalrezept seit 1938
  • Die ersten aromatisierten Vodkas der Welt
  • Schaffung einer eigenen Qualitätsstufe: Alpha-Alkohol

The Original Vodka

Stolichnaya– oder auch kurz „Stoli“, wie er von seinen Fans liebevoll genannt wird – zählt zu den Top 10 der weltweit meistverkauften Vodkas. Als „Vodka aus der Hauptstadt“ (russ. Stolichnaya) wurde er bereits vor 100 Jahren vom stattlichen Wein-Warenhaus in Moskau an den Kreml geliefert. Damals wie heute wird zu seiner Herstellung wird nur feinster russischer Winterweizen und Roggen verwendet, in einem 75-stündigen Prozess fermentiert und anschließend dreifach destilliert. Während des Brennvorgangs wird nur der reinste Teil des Mittellaufs weiterverarbeitet, der sogenannte Alpha-Alkohol. Seinen sanften, samtartigen Charakter und die kristallklare Transparenz verdankt Stolichnaya der traditionellen Filtration mit Quarzsand und russischer Birkenholzkohle.