Frescobaldi
  • Seit 30 Generationen in Familienbesitz
  • Pioniere der Toskana
  • Nipozzano, einer der berühmtesten Weine Italiens

Die Vielfalt der Toskana kultivieren

Seit mehr als 700 Jahren steht der Name Frescobaldi für leidenschaftliches Engagement im Weinbau und stete Innovation. Die Adelsfamilie war die erste, die in der Toskana internationale Rebsorten wie Chardonnay, Cabernet, Merlot und Pinot Noir kultivierte. Heute erzeugt Frescobaldi auf sechs verschiedenen Weingütern in der Toskana Weine von höchstem Qualitätsniveau und zählen zu den renommiertesten Weingutsbesitzern in Europa.